Sponsoren
Banner
Startseite
23. Kreismeisterschaften 2019 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Arne Lorson   
Samstag, den 30. März 2019 um 20:35 Uhr

Am 30.03.2019, fanden die 23. Kreismeisterschaften des Hochsauerlandkreis im Schwimmen statt. Ausgerichtet wurden sie dieses Mal vom SSV Meschede im Hallenbad Meschede.


Insgesamt waren 180 Schwimmerinnen und Schwimmer aus den 7 Schwimmvereinen im HSK für 648 Starts gemeldet.


Die Wertung erfolgt im Dreikampf (bis einschl. JG 2008) bzw. im Vierkampf (ab JG 2007) aus den vier Schwimmarten (Brust, Rücken, Schmetterling, Freistil), das bedeutet, dass es je nach erschwommener Zeit Punkte gibt, wer am Ende die meisten Punkte hat, ist Kreismeisterin oder Kreismeister.

Die Jahrgänge wurden einzeln, ab Jahrgang 2000 zusammen gewertet.


Der SV Marsberg war mit insgesamt 23 Schwimmerinnen und Schwimmern für 87 Starts angereist. Namentlich waren dies: Maja Walter, Emma Stuhldreier, Hannah Schulte, Linnea Lorson, Lilly Stuhldreier, Kiara Schröder, Maresa Bickmann, Emily Giller, Leonie Schmidt-Wittler, Lucia Schulte, Sinja Kneider, Fabienne Huxoll, Lara Huschek, Celine Göbel, Monique Giller, Jarno Voß, Silas Pape, Kai Naumann, Leif Lorson, Tim Hendrik Wiehr, Nils Florian Gagsch, Felix Piechulek, Christopher Beyer. Als Kampfrichter waren Olivia und Gerhard Piechulek im Schwimmbad dabei.


Für einige Schwimmer waren es die ersten Kreismeisterschaften und teilweise sogar der erste Wettkampf überhaupt. Trotz der Konkurrenz aus den anderen Vereinen schwammen die Schwimmerinnen und Schwimmer viele neue persönliche Bestzeiten und konnten sogar die eine oder andere Disziplin für sich entscheiden.


Celine 1. über 50m Brust, 50m Rücken, 50m Schmetterling und 50m Freistil,

Tim 1. über 50m Brust, 50m Schmetterling,

Linnea 1. über 50m Schmetterling.


In der Gesamtwertung konnte Celine den Titel als Kreismeisterin nach Marsberg holen, Monique wurde Dritte.Hannah erreichte ebenfalls Platz drei.

Jarno, Kai und Tim mussten sich (teilweise sehr knapp) mit Silber zufrieden geben, Nils erreichte Platz 3.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg.



Die Gesamtwertung der jeweiligen Jahrgängen (Punkte in den Klammern) in der Übersicht:


Dreikampf:

Jahrgang 2009 Hannah Platz 3 (396), Maja Platz 5 (254), Emma Platz 8 (178),

Jahrgang 2008 Linnea Platz 6 (534),


Jahrgang 2011 Jarno Platz 2 (98),

Jahrgang 2008 Silas Platz 6 (171)


Vierkampf:

Jahrgang 2007 Kiara Platz 6 (774), Lilly Platz 9 (576), Maresa Platz 10 (420),

Jahrgang 2006 Sinja Platz 5 (878), Emily (722), Lucia Platz 12 (511), Leonie Platz 13 (507), Jahrgang 2005 Fabienne Platz 13 (731),

Jahrgang 2003 Lara Platz 7 (851),

Jahrgang 2000 und älter Celine Platz 1 (1647), Monique Platz 3 (1166)


Jahrgang 2007 Kai Platz 2 (455),

Jahrgang 2006 Leif Platz 7 (574),

Jahrgang 2005 Tim Platz 2 (904),

Jahrgang 2003 Nils Platz 3 (983), Felix Platz 4 (855),

Jahrgang 2000 und älter Chris Platz 4 (1119)



kreismeister19

 


Die Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Marsberg. (Auf dem Bild fehlt Gerti).


Das Protokoll für die Kreismeisterschaften am Samstag den 30.03.2019 in Meschede.