Sponsoren
Banner
Startseite
Werler Sparkassen Cup & Jugendschwimmfest 2020 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Arne Lorson   
Samstag, den 29. Februar 2020 um 19:42 Uhr
Am 29.02.2020 fuhren einige Schwimmer nach Werl -aufgrund der Grippewelle leider nicht so viele, wie geplant. Dabei waren als Schwimmer: Emilia Huxoll, Kim Bannenberg, Hannah Schulte, Kiara Schröder, Emily Kramps, Nora Bannenberg, Jule Schlüter, Lucia Schulte, Fabienne Huxoll und Leif Lorson. Am Beckenrand standen Lara Huschek und Arne Lorson (Trainer) und Marion und Oliver Albrecht (KaRi).
Insgesamt waren aus 14 Vereine, knapp 240 Schwimmerinnen und Schwimmer für ca. 1000 Starts und 25 Staffeln angereist.
Alle Marsberger Schwimmer schwammen mindestens eine persönliche, neue Bestzeit, einige gleich mehrere.

Im den jeweiligen Jahrgängen konnten folgende Medaillen erschwommen werden:

Gold (8):
Hannah (50 Rücken), Linnea (50 und 100 Schmetterling), Kiara (100 Rücken), Leif (50 Brust, 50 und 100 und 200 Rücken)

Silber (5)
Emilia (50 Brust), Linnea (100 Lagen, 50 und 100 Freistil), Kiara (200 Lagen)

Bronze (7):
Kiara (100 und 200 Freistil), Nora (50 Rücken, 100 Brust), Fabienne (50 Brust, 100 Freistil), Leif (100 Freistil)

Die 3. Staffeln 4x 50 Freistil weiblich (Nora, Lucia, Fabienne, Linnea), 4x 50 Freistil weiblich (Emilia, Fabienne, Emily, Kim) und die 4x50 Lagen weiblich (Hannah, Fabienne, Linnea, Kiara) konnten leider keinen Podestplatz erschwingen. Trotzdem hat es allen Schwimmern Spaß gemacht.

 

2020werlDie Marsberger Schwimmerinnen und Schwimmer (es fehlen die Kampfrichter)

 













Das Protokoll für den Wettkampf am Samstag 29.02.2020 in Werl.